Kontaktspray für das krächzende Radio:

Außer dem Üblichen wie Staubsauger, Kaffeemaschinen, Mixer kommt auch das eine oder andere Radio bei uns an Land, alte Schätzchen zumeist. Die Reparatur oft eine Herausforderung. Das Radio ein amerikanisches Fabrikat aus dem Jahre 1990 mit dem klingenden Namen „Spirit of St. Louis“. Das könnte auch ein Blues-Titel sein. Die Front hat Muster des Jugendstils, das Radio wohl ein Nachbau eines Typs aus 1910/1920. Uwe öffnet das Gerät. Radios sind schon oft auf seinem Arbeitstisch gelandet. Nach einigen Versuch-und-Irrtum-Aktionen greift er zum Kontaktspray. Eingebung? Es klappt jedenfalls. Kein Krächzen und Kratzen mehr. Der Kund staunt, wie so oft. Immer wieder geschehen kleine Wunder in unserem Repair Café.

(Heinz van de Linde)