Premiere an neuem Ort! - Für ca. zwei Jahre findet das Repair Café gastliche Aufnahme im Michaelsheim der katholischen Pfarrgemeinde. Rasch einigte man sich auf die Anordnung der Arbeitstische in der neuen Umgebung. Und als um zehn Uhr drei Gongschläge den Beginn markierten, wartete ein knappes Dutzend Kunden auf eine gelingende Reparatur ihrer Geräte, entschlossen das „Reparieren statt Wegwerfen“ zu beherzigen. Zwei Drittel der Reparaturen gelangen tatsächlich, ein gutes Ergebnis. Es ist immer schön zu sehen, wenn Menschen mit ihrem reparierten Gerät nach Hause gehen, mit einem Gesicht strahlend vor Glück. Wie das polnische Ehepaar, das ein wenig schüchtern den Raum betrat. Einer unser Aktiven nahm sich der beiden an. Und dann am Ende das strahlende Gesicht. Die Kaffeemaschine tat es wieder.

(Heinz van de Linde)